Premier League Saison 2017/2018

Nach unten

Premier League Saison 2017/2018

Beitrag von Ryan87 am Mo Sep 04, 2017 7:54 pm

Ich Erlaube mir den Premier League Saison Thred zu eröfnen.
In England sind sind 3 Runden Gespielt worden.
Die Premier League ist meine Liblings Liga.
In England ist Verückt Viel Geld Vorhanden.
Jede Manschaft die in der Pl Spielt bekommt ab dieser Saison Knappe 150 Milionen vom Tv Deal.
In England können nach Meiner Meinung nach 6- 8 Manschaften Meister Werden.
Für mich sind Folgende Manschaften die Meisterschaft Favoriten.
Chelsea ist der Amtierende Meister,Mancity ist die Truppe Von Guardiola,Manchester United ist der Record Meister von England und seit Mourino da ist wieder etwas Stabiler,( Letze Europa League gewonnen.) Liverpool der 2. Grosse Englische Tradtions Club neben Manchester United. Tottenham ist die Jungste Manschaft der Top Team. Arsenal, ist der Fa Cup Gewiner der Letzten Saison.Ich neme aufgrund der Transer in diesem Sommer jetzt noch Everton Fc dazu.Und die Letzte Manschaft wird eine ueberaschungs Manschaft wie zb. West Brom, sein.
Aufgestiegen Sind Huddersfield, Newcastle und Brighton- Hove.

Jetzt Wünsche ich euch Viel Spaas mit der Premier League Saison 2017/ 2018

Ryan87

Anzahl der Beiträge : 30
Punkte : 52
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 07.12.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Premier League Saison 2017/2018

Beitrag von Marek am Mo Sep 04, 2017 10:06 pm

Die Premiere League hat in der Vergangenheit eines richtig gemacht - sie hat als erste der grossen Ligen die asiatischen Märkte erobert - in China zahlt man lieber ein Pay TV Abo und kann die PL schauen als chineischen Fussball.

Von dort das enorme Geld. Trotzdem sind die Eintrittstickets so teuer, dass viele Schichten nicht mehr mit englischen Topfussball was zu tun haben. Allerdings sind die Stadien trotzdem ausverkauft.

Ein knallharter Markt.

Marek

Anzahl der Beiträge : 117
Punkte : 175
Bewertung : 8
Anmeldedatum : 17.11.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Premier League Saison 2017/2018

Beitrag von Ryan87 am Mi Nov 01, 2017 8:15 am

Nach langer Zeit, finde ich etwas Zeit weider einmal über die schöne gute Premier League  zu schreiben.
In der PL sind 10 Runden absolviert worden bis Heute.
Man City für mich im Moment eines der stärksten Teams in Europa, ManUnited souverän auf dem 2. Platz , sie erhielten in der Meisterschaft eine unerwartete Niederlage gegen einen Aufsteiger, daher die 5 Punkte Rückstand auf Man City. Zu Everton, wo ich im ersten Post erwähnt habe als überaschungs Team der Liga, muss ich es jetzt als negatives Resultat bewerten. Viele Neue Spieler , viel Geld ausgeben undd jetzt auf einem Abstiegs Platz. Den Trainer haben Sie auch entlassen.

Ich wünsche euch Viel Spass mit der Premier League

Ryan87

Anzahl der Beiträge : 30
Punkte : 52
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 07.12.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Premier League Saison 2017/2018

Beitrag von Ryan87 am So Dez 10, 2017 10:53 am

An Alle Premier League Fans
Heute Ist die Kracher Runde Schlecht hin mit 2 Mega Derbys.
Zuerst ist das Derby of Mersyside ( Lieverpool) und am am Frühen Abend ist es Das Manchester Derby.
Heut könnte die Pl Vorentschieden werden wen Man City bei der United gewinnen Sollte.
Für die Spannung Wäre es Gut Wenn Die United heute das Derby für Sich entscheiden Könnte.
Mein Tip ist ein 3:1 Für die United

Ryan87

Anzahl der Beiträge : 30
Punkte : 52
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 07.12.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Premier League Saison 2017/2018

Beitrag von Marek am So Dez 10, 2017 2:23 pm

Danke fur den update, Ryan. Ich bin ja kein grosser Verfolger der PL, einfach aufgrund der zeitlichen Möglichkeiten, verfolge seit jeher die Bundesliga, da nur diese in Jungen Jahren am Fernsehen zu verfolgen war. Nun scheint es aber, dass die BL, die lange Jahre den Anspruch hatte, die beste Liga der Welt zu sein, einiges verloren, so zeichnet es sich zumindest international ab, wenn man sich vor allem die EL Ergebnisse anschaut: Alle drei Klubs ausgeschieden, und das gegen keine Übergegner. Auch gegen Ludogorets oder Roter Stern Belgrad. Aber das ist eine andere Geschichte.

Die Premiere League hat es geschafft, wirtschaftlich so stark zu werden, dass sie fast alles einkaufen kann, was sie will. Dies durch jahrelange Marketingarbeit in den asiatischen Märkten.

Nun zu den Derbies. Das Manchester Derby ist natürlich auch ein Derby der beiden Trainer Mourinho und Guardiola, die sich nicht sonderlich mögen, um es nett zu sagen. Meine Sympathien liegen da eindeutig bei Guardiola, als Klub dann aber eher ManU.

Vielleicht schaue ich mir das an, danke für den Hinweis, Ryan.

Marek

Anzahl der Beiträge : 117
Punkte : 175
Bewertung : 8
Anmeldedatum : 17.11.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Premier League Saison 2017/2018

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten