SL 18. Runde FC Basel - FC St. Gallen 9.12.

Nach unten

SL 18. Runde FC Basel - FC St. Gallen 9.12.

Beitrag von Marek am Sa Dez 09, 2017 9:18 pm

Ein Erfolgreicher Abschluss der Vorrunde, aber nicht der Herbstrunde - vor der Winterpause wird schon die Rückrunde in Angriff genommen. Nächste Woche geht es noch zu GC.

Ein 3:0 (1:0), ein nie gefährdeter Sieg, schön, dass der FCB nicht zu spielen aufhörte - bis zum Schluss gab es Chancen.

In disem Spiel konnte man wirklich die Handschrift von Raphael Wicky erkennen - ein mitunter sehr gutes Flanken- und Passverhalten bescherte uns drei Tore, die ersten zwei durch Ajeti, der in der Vorrunde noch beim heutigen Gegner spielte. Besonders freute mich das zweite Tor, das durch einen weiten Pass von der Mitellinie von Marek Suchý bis an die Strafraumgrenze zu Ajeti entstand - nicht oft sah ich meinen Namensvetter so gute weite Pässe schlagen, die dann in Tore verwandelt werden. Kurz vor Schluss dann nochmal an Itten, der allerdings das Tor knapp verfehlte.

Man muss auch hier wieder sagen, dass der FCB so Spass macht. Man muss in der  Tat sagen, das neue Konzept greift und macht freude - wer hätte das gedacht? Ich nicht, aber umso schöner jetzt. Im Grunde genommen ist es von der Dramaturgie ideal. Nach einer nicht so kurzen Leidenszeit nun der Spassfussball,

Marek

Anzahl der Beiträge : 117
Punkte : 175
Bewertung : 8
Anmeldedatum : 17.11.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten