Schweizer Cup, 3. Runde, FC Tuggen-FC Basel 26.10.2016

Nach unten

Schweizer Cup, 3. Runde, FC Tuggen-FC Basel 26.10.2016

Beitrag von Peter am Mi Okt 26, 2016 8:32 pm

Die erste Halbzeit sah einen klaren Sieger, den FCB. Vor allem durch Abwehrfehler konnte der FCB davonziehen und die Partie schon jetzt entscheiden. Boetius kam in der 9. Minute völlig freistehend aus wenigen Metern zum 1:0. Dann konnte er nach einem diskutablen Penalty auf 2:0 erhöhen. Schliesslich erhöhten ebenfalls weitgehend freistehend Michael Lang und dann Eder Balanta zum Halbzeitresultat.

Tuggen kam zweimal etwas gefährlich zum Abschluss.

Peter
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Punkte : 258
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 18.10.16
Ort : Gundeli

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schweizer Cup, 3. Runde, FC Tuggen-FC Basel 26.10.2016

Beitrag von Peter am Mi Okt 26, 2016 10:22 pm

In der zweiten Halbzeit ein klares Nachlassen, die Konsequenz hat schon etwas gefehlt, dem Gegner wurde zu Guter letzt der Ehrentreffer zugestanden.

Peter
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Punkte : 258
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 18.10.16
Ort : Gundeli

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schweizer Cup, 3. Runde, FC Tuggen-FC Basel 26.10.2016

Beitrag von Helikopeter am Mi Okt 26, 2016 10:45 pm

Mit Interesse habe ich heute vor allem die Jungen beobachtet. Boetius gut, eigentlich hatte ich den schon abgeschrieben. Soll man dem jetzt mal doch noch ne Chance geben und in die Startaufstellung nehmen? Tragisch Kevin Bua - verletzt ausgeschieden nach 14 Minuten.

Nicht wirklich aufgedrängt haben sich El Younussi und Sporar. Nicht sehr effektiv.
avatar
Helikopeter

Anzahl der Beiträge : 26
Punkte : 44
Bewertung : 2
Anmeldedatum : 19.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schweizer Cup, 3. Runde, FC Tuggen-FC Basel 26.10.2016

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten