Der Übersichtsthread der Bundesliga

Nach unten

Der Übersichtsthread der Bundesliga

Beitrag von Admin am Do Okt 13, 2016 12:50 am

Es sind jetzt 6 Runden gespielt in der deutschen Bundesliga - die Bayern ähnlich souverän wie unser FCB - ein ersten Unentschieden gegen die überraschend guten Kölner. RB Leipzig, nicht von allen gern gesehen der erste Vertreter aus dem Osten seit langem, gleichzeitig als Kommerzprodukt erster Güte kritisiert, hält sich ebenfalls sehr gut und hat als erster Neuling der Buli die ersten 6 Runden ohne Niederlage überstanden.


Zuletzt von Admin am Di Nov 22, 2016 12:38 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 188
Bewertung : 2
Anmeldedatum : 12.10.16

Benutzerprofil anzeigen http://fc-basel-forum.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Der Übersichtsthread der Bundesliga

Beitrag von Panzerknacker am Di Nov 22, 2016 12:06 am

Red Bull Leipzig Tabellenführer - der ultimative Sieg des Kommerz. Oder wie denkt ihr darüber?
avatar
Panzerknacker

Anzahl der Beiträge : 23
Punkte : 31
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 14.11.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Übersichtsthread der Bundesliga

Beitrag von Marek am Di Dez 13, 2016 7:37 pm

Also ich sehe das Projekt RB Leipzig durchaus positiv - einfach mal was neues, eine frische Kraft und spielen attraktiven Fussball, interessantes Konzept und Buli Fussball in eine Region gebracht, wo es seit langem keinen Bundesligafussball gab, vor allem keinen, der vorne mithalten kann.

Viel sympathischer, als PSG oder die vielen anderen Klubs, die von Arabern und von wem auch immer Kohle Ende bekommen. Und auch sympathischer als etwa der Dino HSV, der ja wirklich Chaos pur ist. Davon aber in einem separaten Thread.

Marek

Anzahl der Beiträge : 111
Punkte : 163
Bewertung : 8
Anmeldedatum : 17.11.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Übersichtsthread der Bundesliga

Beitrag von Marek am Mi Dez 21, 2016 12:41 am

Nun, der Buli Dino hat sich erholt. Nachdem man letzte Woche auswärts gegen Mainz trotz recht guter Leistung verlor, gewann man heute gegen Schalke - ein wichtiger Sieg, der nun beruhigt in die Winterpause gehen lässt. Man hat sich gefangen. Und sich trotz den Querelen in den Chefetagen auf das Spielen konzentriert.

Man hat bis morgen den Barrageplatz auf sicher, Ingolstadt hat morgen das wichtige Spiel gegen Freiburg und kann noch vorbeiziehen.

Der grosse Kracher kommt morgen - Bayern gegen Red Bull Leipzig. Der erste gegen den punktgleichen Zweiten. Ein Leckerbissen, auf den ich mich freue.

Ansonsten kann man sich Sorgen machen um Gladbach, mit Yann Sommer im Tor. Zu Hause gegen das zuletzt eher schwache Wolfsburg verloren, dürfte der wackelnde Stuhl von Trainer Schubert wohl brechen. Denn jetzt hat man nur noch drei Punkte auf den Barrageplatz und morgen kann das noch auf einen Punkt schmelzen.

Marek

Anzahl der Beiträge : 111
Punkte : 163
Bewertung : 8
Anmeldedatum : 17.11.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Übersichtsthread der Bundesliga

Beitrag von Marek am So Jan 29, 2017 12:09 pm

Der Leckerbissen zwischen Bayern und Leipzig verlief leider recht einseitig, da die Bayern doch recht klar gewannen, nachdem die Leipziger früh einen Spieler durch rot verloren hatten. War aber schon vor Weihnachten.

Danach gewann Leipzig gegen Frankfurt mit 3:0 zu Hause wieder sehr souverän - gegen ein Team der erweiterten Spitzengruppe und das Spiel war sehenswert.

Gestern dann der "el Plastico" wie er in der Vorrunde ironischerweise genant wurde. Die beiden Klubs "ohne Tradition", wie es ihnen viele Fans vorwerfen, hatten aber bei ihrer ersten direkten Begegnung gleich in der ersten Runde die höchsten Einschaltquoten - und belohnten die Zuschauer mit einem guten Spiel (2:2). Vermutlich lag das daran, dass der Fernsehzuschauer ein anderer ist als der Hardcore Fan in der Stadionkurve. Er interessiert sich für ein interessantes Fussbalprodukt - bei mir ist das im Bezug auf beide Klubs ähnlich.

Im Herbst 2008, als Hoffenheim das erste Mal in der Ersten Bundesliga spielte, zeigte Hoffenheim eine begeisternde Herbstsaison und wurde Wintermeister. Danach allerdings bauten sie ab und fielen sogar aus den internationalen Rängen. Seither war ihr Fussball nie mehr so gut - ausser vielleicht diese Saison.

Gestern also das Rückspiel und das ist Fussball vom feinsten gewesen. Leipzig wie gewohnt offensiv, aber lief in einen hervorragend vorgetragenen Konter. Leizpig liess sich nicht irritieren und drehte verdient das Spiel, in der Zweiten Halbzeit spielte man mit einem Mann mehr.

Gladbach schaffte vielleicht den Befreiuungsschlag mit einem Auswärtssieg gegen Leverkusen. Beim 3:2 schoss man soviele Auswärtstore wie in der bisherigen Saison. Der HSV ist wieder unter dem Strich. Bayern mit einem 2:1 Auswärts in Bremen weiterhin mit drei Punkten und elf Toren Vorsprung an der Spitze vor Leipzig.

Marek

Anzahl der Beiträge : 111
Punkte : 163
Bewertung : 8
Anmeldedatum : 17.11.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Übersichtsthread der Bundesliga

Beitrag von Marek am Mo Feb 13, 2017 10:29 pm

In einer Umfrage unter 6000 Fans sagen 75%, dass RB Leipzig eine Bereicherung für die Liga ist. 95% stimmen zu, dass der RBL gute Arbeit leistet.

http://www.fussballdaten.de/news/1-bundesliga/leipzig-laut-fan-umfrage-bereicherung-fuer-bundesliga-2017-02-13/

Marek

Anzahl der Beiträge : 111
Punkte : 163
Bewertung : 8
Anmeldedatum : 17.11.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Übersichtsthread der Bundesliga

Beitrag von Peter am Fr Feb 17, 2017 10:58 pm

Im heutigen Spiel zwischen Augsburg und Leverkusen standen sich zwei ex-FCB Spieler gegenüber - Dragovic bei Leverkusen und Bobadilla bei Augsburg. Bobadialle spielte eine gute Partie, gab einen Assist, aber die schlechte Abwehrleistung, an der allerdings der Schweizer Goali Marvin Hitz nicht mitschuldig ist, liess die Sache in einen nie gefährdeten Sieg für die Werksmannschaft mutieren.

Augsburg-Leverkusen 1:3

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2016-17/21/3317440/spielbericht_fc-augsburg-91_bayer-leverkusen-9.html

Peter
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Punkte : 258
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 18.10.16
Ort : Gundeli

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Übersichtsthread der Bundesliga

Beitrag von Peter am Sa Mai 13, 2017 5:36 pm

Absolutes Hammerspiel zwischen RB Leipzig und Bayern. RB L führte 1:0, 3:1, 4:2, verlor aber durch zwei Nachspieltore der Bayern, einem fantastischen Solo von Robben vor dem Schlusspfiff 4:5.

Da soll keiner mehr über RBL lästern. Supersaison gespielt und tollen Fussball gezeigt. Jung, dynamisch, engagiert. Da vermisse ich kein Bielefeld, Kaiserslautern, Bochum oder Duisburg.

Interessant die Bemerkung von Uli Hoeness, mit der Mannschaft werde RBL in den Hammer laufen in der Champions League. Der als Provokateur und Kritiker von Ralph Rangnick. Wie auch immer, da heutige Spiel sollte den Roten Bullen schon eine Lektion sein.

Peter
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Punkte : 258
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 18.10.16
Ort : Gundeli

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Übersichtsthread der Bundesliga

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten